Dokumentarfilme im Gespräch

Dies ist eine Archivseite der 6. SchulKinoWochen Hessen 2012!

Dok you ist ein Projekt, in dem der Kinder- und Jugenddokumentarfilm eine neue Bedeutung gewinnt. Die Filme von Dok you liefern dabei ganz persönliche Einblicke in vertraute oder fremde Lebenswelten. Aus der Sicht der Kinder und Jugendlichen werden Filme gedreht, die deren Alltagswelt, Gedanken und Gefühle wiedergeben. So entstehen kurze Dokumentarfilme, die sowohl kunstvoll als auch einzigartig sind!

Folgende Programmzusammenstellungen werden bei den 6. SchulKino-Wochen Hessen angeboten:

 

DOK YOU-KURZFILME | Programm 1
FSK o.A. | empfohlen ab 8
HERR RÜCKER | Deutschland 2009 | Regie: Anna Wahle | 14 Min.
GELB & PINK | Deutschland 2009 | Regie: Alexandra Schröder | 11 Min.
NICK & TIM | Deutschland 2009 | Regie: Bettina Braun | 20min.

Cineplex Marburg | 06. März 2012 | 09:45 Uhr

 

DOK YOU-KURZFILME | Programm 2
FSK o.A. | empfohlen ab 10
EDNAS TAG | Deutschland 2009 | Regie: Bernd Sahling | 20 Min.
2x KLÜGER | Deutschland 2010 | Regie: Piet Eekmann | 18 Min.
EIKI: VIELLEICHT NACH JAPAN | Deutschland 2010 | Regie: Susanne Mi-Son Quester | 10 Min.

Bluebox Portstraße Oberursel | 06. März 2012 | 09:00 Uhr

 

Filmemacherinnen und Filmemacher sind angefragt.