Filmland Hessen

Dies ist eine Archivseite der 9. SchulKinoWochen Hessen 2015!

Hessen ist ein vielfältiges Filmland, das spannende Produktionen hervorbringt und fördert. Die Filmreihe präsentiert ausgewählte, aktuelle Filme mit Hessenbezug.

 

PETTERSSON UND FINDUS – KLEINER QUÄLGEIST, GROSSE FREUNDSCHAFT
FSK o.A. | empfohlen ab 5 | FBW-Prädikat „besonders wertvoll“
Deutschland 2013 | 80 Min. | Regie: Ali Samadi Ahadi | Literaturverfilmung

 

LAUF JUNGE LAUF
FSK 12 | empfohlen ab 12 | FBW-Prädikat „besonders wertvoll“
Deutschland, Frankreich 2013 | 108 Min. | Regie: Pepe Danquart | Drama,
Literaturverfilmung
>>zum Workshop

 

MEINE INNERE STIMME
empfohlen ab 12
Deutschland 2013 | 72 Min. | Regie: Christoph Oliver Strunck
Dokumentarfilm
Angefragt: Protagonist Jens Eisenkrämer

 

VIELEN DANK FÜR NICHTS
FSK 6 | empfohlen ab 12
Deutschland, Schweiz 2013 | 95 Min. | Regie: Stefan Hillebrand, Oliver
Paulus | Tragikomödie
Angefragt: Regisseur Stefan Hillebrand

 

IM LABYRINTH DES SCHWEIGENS
FSK 12 | empfohlen ab 14
Deutschland 2014 | 123 Min. | Regie: Giulio Ricciarelli | Historie, Drama
>>zum Workshop

 

ACHTZEHN – Wagnis Leben
FSK 12 | empfohlen ab 15 | FBW-Prädikat „wertvoll“
Deutschland 2014 | 100 Min. | Regie: Cornelia Grünberg | Dokumentarfilm
Angefragt: Regisseurin Cornelia Grünberg

 

DAS RADIKAL BÖSE
FSK 12 | empfohlen ab 16 | FBW-Prädikat „besonders wertvoll“
Deutschland, Österreich 2013 | 96 Min. | Regie: Stefan Ruzowitzky
Dokumentarfilm
Angefragt: Produzent Wolfgang Richter


FILMFESTIVALS IN HESSEN

Seit über 35 Jahren bieten Filmfestivals in Hessen ein Forum für den internationalen Film. Vier Festivals stellen sich mit einem besonderen Filmprogramm den Schulklassen vor:

LUCAS – Internationales Kinderfilmfestival

LUCAS präsentiert den niederländischen Film Baumhauskönige, der den Preis der Jury der Europäischen Kinderfilmvereinigung ECFA beim Festival 2014 gewann.

 

BAUMHAUSKÖNIGE
FSK o.A. | empfohlen ab 9
Niederlande 2013 | 87 Min. | Regie: Margien Rogaar | Abenteuerfilm
-> OmeU + dt. Einsprache
Kino im Deutschen Filmmuseum Frankfurt | 11. März 2015 | 8:30 Uhr

goEast – Festival des mittel- und osteuropäischen Films

Zur Einstimmung auf die goEast Schulfilmtage am 23. und 24. April 2015 zeigt die Caligari FilmBühne Wiesbaden den polnischen Film IDA, letztjähriger Gewinner des ŠKODA Filmpreises.

IDA
FSK o.A. | empfohlen ab 16
Polen 2013 | 80 Min. | Regie: Paweł Pawlikowski | Drama
Caligari Filmbühne Wiesbaden | 11. März 2015 | 11:30 Uhr

 

LICHTER Filmfest Frankfurt International

Vom 17. bis zum 23. März 2015 präsentiert das LICHTER Filmfest in Frankfurt und Rhein-Main Höhepunkte des internationalen Filmschaffens zusammen mit den besten Produktionen der regionalen Filmszene.

MASTER OF THE UNIVERSE
FSK o.A. | empfohlen ab 15 | FBW-Prädikat „besonders wertvoll“
Deutschland, Österreich 2013 | 88 Min. | Regie: Marc Bauder | Dokumentarfilm
Mal seh’n Kino Frankfurt | 10. März 2015 | 10:00 Uhr

Nippon Connection

Das japanische Filmfestival Nippon Connection präsentiert vom 2. bis zum 7. Juni 2015 japanisches Kino sowie Workshops, Vorträge, Ausstellungen und Konzerte in einem umfangreichen Rahmenprogramm.

   

DER MOHNBLUMENBERG
FSK o.A. | empfohlen ab 10
Japan 2011 | 91 Min. | Regie: Goro Miyazaki | Animation
Mal seh’n Kino Frankfurt | 10. März 2015 | 09:00 Uhr


KURZFILMPROGRAMM Von mutigen Rittern & tapferen Prinzessinnen

Altersempfehlung ab 8 Jahren
CineStar Fulda | 20. März 2015 | 11:00 Uhr
Filmgespräch mit Regisseur Hendrik Maximilian Schmitt


          

 
Dieser Button kennzeichnet
alle Filme des Filmland Hessens
bei den Filmbeschreibungen.