KinoSeminar

Dies ist eine Archivseite der 7. SchulKinoWochen Hessen 2013! 

Filmgespräche der Bundeszentrale für politische Bildung

Die Kinoseminare sollen Schülerinnen und Schüler außergewöhnliche Filme, die sich gesellschafts-politisch relevanten Themen widmen, nahe bringen und mittels eines spezifisch qualifizierten Referenten auf besondere Qualitäten des Films und seine Bezüge zur Realität hinweisen.

 

Sonderveranstaltungen zum antisemitischen Propagandafilm und dem zeitgenössi-
schen Umgang mit Rechtsextremismus

 

 Filmstill aus "Jud Süß"

JUD SÜSS
empfohlen ab 14
Deutschland 1940
Regie: Veit Harlan
94 Min.
Propagandafilm

 

Kino im Deutschen Filmmuseum | 01. März 2013 | 11:30 Uhr
Park-Cinema Lichtspiele Gelnhausen | 11. März 2013 | 10:00 Uhr
Referent: Holger Twele

JUD SÜSS ist als so genannter „Vorbehaltsfilm“ einer von mehr als 40 Propagandafilmen aus der Zeit des Nationalsozialismus. Noch heute verfügt der Film über ein enormes Wirkungspotential und es ist wichtig, jungen Erwachsenen Mechanismen und filmische Mittel von Propaganda aufzuzeigen und ihnen eine fundierte Untersuchung des Werks zu ermöglichen.
Für diese Vorführungen ist die historische Einführung und die anschließende Diskussion mit dem Referenten verpflichtend.

 

 Filmstill aus "Kriegerin"

KRIEGERIN
FSK 12 | empfohlen ab 14
Deutschland 2011
Regie: David Wnendt
105 Min.
Drama

 

Mal seh’n Kino Frankfurt | 01. März 2013 | 08:15 Uhr
Park-Cinema Lichtspiele Gelnhausen | 11. März 2013 | 08:30 Uhr
Referent: Holger Twele

KRIEGERIN will provozieren und regt zur Auseinandersetzung mit der Entstehung von Rechts-extremismus und seiner Strahlkraft auf Jugendliche an. Es wird deutlich: Geschlossene Weltbilder beruhen vor allem auf Selbstbetrug und es ist schwer, sich aus eigener Kraft wieder zu lösen.

 

Weitere Kinoseminare

 

 Filmstill aus "Die Abenteuer der kleinen Giraffe Zarafa"

DIE ABENTEUER DER KLEINEN GIRAFFE ZARAFA
FSK o.A. | empfohlen ab 7
Frankreich, Belgien 2011
Regie: Rémi Bezançon, Jean-Christophe Lie
78 Min. | Animationsfilm

Cineplex Limburg | 06. März 2013 | 08:15 Uhr
Cinemagic Eschwege | 07. März 2013 | 09:00 Uhr
Referent: Stefan Stiletto

 

 Filmstill aus "Almanya - Willkommen in Deutschland"

ALMANYA – WILLKOMMEN IN DEUTSCHLAND
FSK 6 | empfohlen ab 11
Deutschland 2010
Regie: Yasemin Samdereli
101 Min.
Komödie

 

Cinemagic Eschwege | 07. März 2013 | 09:30 Uhr
Referent: Stefan Stiletto

 

 Filmstill aus "Die Farbe des Ozeans"

DIE FARBE DES OZEANS
FSK 12 | empfohlen ab 14
Deutschland, Spanien 2011
Regie: Maggie Peren
97 Min.
Drama

 

Cineplex Limburg | 06. März 2013 | 09:15 Uhr
Referent: Stefan Stiletto