Die Macht der Bilder

Dies ist eine Archivseite der 10. SchulKinoWochen Hessen 2016!
 

In einer Welt, die von Bildern bestimmt ist, gilt es, genau hinzuschauen. Mit Hilfe von Bildausschnitten, Kameraeinstellungen und Szenenfolgen wollen Filmemacher*innen bestimmte Emotionen wecken und Inhalte vermitteln. Was ist Wahrheit, was ist Manipulation? Anhand von Filmbeispielen sollen die Teilnehmer*innen des Workshops sich dieser Frage stellen und zu einem geschärften Blick auf die alltägliche Bilderflut geleitet werden. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Evangelischen Medienzentrale Frankfurt und des Religionspädagogischen Instituts Gießen.

Referentin: Irina Grassmann | Leiterin der Evangelischen Medienzentrale Frankfurt
Termin: Do, 25.02.2016 Verschoben auf Do, 10.03.2016 | 15:00–18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Religionspädagogisches Institut Gießen
Lonystr. 13 | 35390 Gießen
Anmeldung bitte bis 8.2.2016 an: Evangelische Medienzentrale | Rechneigrabenstr. 10 60311 Frankfurt | Tel: 069 92107100 | info@medienzentrale-ekhn.de
Veranstaltungsnummer: 0158442201